Ein Geschenk, der berührt

Von Kundenerfahrungen
Ich habe meinen erwachsenen Kindern zu Weihnachten diese "Berührungen" geschenkt. Aus anfänglicher grosser Skepsis wurde schnell grosse Begeisterung. Wir sollen weiter üben!".

Was ich anzubieten habe, könnte man jeder Zeit den Nächsten (Partner/in, Eltern, Kinder, Geschwister oder Freunden) schenken, auch zum Weihnachten, zum Geburtstag oder auch ohne Anlass - weil es um die Aufmerksamkeit, Liebe und Entspannung geht.

Ich spreche über eine Entspannungsmassage in Kleidung, die für jeder (12- 80) leicht erlernbar ist. Ist das nicht schön, ein Geschenk mit den eigenen Händen zu machen, das nicht auf dem Regal platziert wird, sondern als Erlebnis für immer im Kopf und Körper bleibt, und bei Bedarf gerne wiederholt werden kann?